[FO76] Monster!

Tag 3… 4.. ? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht… Habe mich auf den Weg nach Flatwoods gemacht. Ich dachte wenn ich Menschen finden würde, dann da. Ein nettes kleines Städtchen mit einem Motel, einer Kirche usw.

Scheinbar haben sich nach dem „Krieg“ viele Leute zusammen getan um anderen zu helfen. Haben Kurse angeboten wie man in dieser Welt überlebt. Eine gute Sache. Leider war alles was ich gefunden habe… Tod und Zerstörung… In Flatwoods lebt niemand mehr. Diese einst so schöne Kleinstadt ist nun eher eine Geisterstadt…

Ich habe mich in einem der alten Häuser einquartiert. Zum Glück gab es sogar noch einen recht gut gefüllten Vorratsraum… Lebensmittel die seit 25 Jahren abgelaufen waren… Wenn meine Emilie mich so sehen könnte… Nach den ersten paar Bissen musste ich mich übergeben… Aber ich habe Hunger… Scheinbar muss ich mich nach einer Waffe umsehen… Jagen gehen…

Ich habe mir die Einträge in den Terminals durchgelesen die ich gefunden habe. Diese Leute, die versucht haben zu helfen… Sie waren scheinbar gut vernetzt. Hatten ihr Hauptquartier in Morgantown… Das wird dann wohl mein nächstes Ziel.

Ich habe mich mal etwas in der Gegend umgesehen. In der Nähe von Flatwoods gibt oder gab es eine kleine Farm. Für einen Moment dachte ich sogar ich hätte einen Menschen gesehen… Na ja, irgendwie hatte ich recht… Irgendwie…

Dieses… „Ding“… Seine Haut war völlig verbrannt und es hatte grüne… Läsionen überall am Körper. Als es mich sah, griff es mich sofort an… Mit einer Machete!!! „Du bist nicht wir!“, schrie es… Es war knapp aber ich konnte ihm die Machete abnehmen…

Ich… Ich hatte keine Wahl… Ich habe es getötet… Oh mein Gott… Ich habe einen Menschen, oder zumindest jemanden der scheinbar mal einer war, getötet… Ich bin ein Mörder… Aber ich hatte keine Wahl… Er oder ich… Was sollte ich tun? Wenn ich nicht…

Na ja, ich werde mich wohl auf den Weg nach Morgantown machen… Vielleicht finde ich ja da Menschen… Und unser Haus… Unser schönes kleines Haus… Und meine Emilie… Wenn sie noch lebt… Was soll ich sagen? „Hallo Schatz ich bin zu Hause!“ ? „Ich habe jemanden getötet.“ ?

Nun ich denke ich beende meinen Eintrag für heute… Es wird schon dunkel… Ich bleibe diese Nacht noch in Flatwoods und morgen mach ich mich auf den Weg…

Oh man… Vom ruhigen liebenden Ehemann… zum Mörder…

Ich gehe jetzt besser schlafen… Mir ist grad nicht mehr nach schreiben…

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen